Hygieneleitlinien für Gruppenkurse (Stand: 10.05.2020, 17:40)

Ab dem 11.05.2020 dürfen wieder Gruppenstunden mit max. 4 Teilnehmenden (zzgl. TrainerIn) stattfinden. Die Auflagen dafür findet ihr hier:

  • Nur ein/e HundeführerIn pro Hund auf dem Hundeplatz
  • Abstand von mindestens 1,5 Metern zur nächsten Person

“Für jede Trainings- und Übungsmaßnahme ist eine verantwortliche Person zu benennen, die für die Einhaltung der genannten Auflagen verantwortlich ist. Die Namen aller Trainings- bzw. Übungsteilnehmerinnen und -teilnehmer sowie der Name der verantwortlichen Person sind in jedem Einzelfall zu dokumentieren.” Quelle: hier

Von der Teilnahme sind leider folgende Personen ausgeschlossen:

  • Personen, die in Kontakt zu einer infizierten Person hatten, ohne dass bereits 14 Tage vergangen sind.
  • Personen die in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren
  • Symptome eines Atemwegsinfekts / erhöhte Temperatur aufweisen