Welpenspielgruppe

 

Hier haben Welpen und Junghunde unter fachkundiger Aufsicht die Möglichkeit spielerisch den sozialen Umgang mit Artgenossen zu erlernen oder zu pflegen. Die Treffen finden im Regelfall im öffentlichen und auf großflächigem, eingezäuntem Gelände statt, in denen die Welpen sowohl genug Platz für selbst gewählte Distanz, als auch die Möglichkeit haben, alltägliche Umgebungsreize und Herausforderungen – wie Kinder, Jogger, Fahrradfahrer – kennenzulernen, um sich so zu souveränen Sozialpartnern entwickeln zu können.

Denn durch dieses präventive Training in jungem Alter – der eigentlichen Prägungszeit – wird auf einfachem Wege nicht nur vielen späteren Verhaltensauffälligkeiten vorgebeugt, sondern auch eine gesunde Entwicklung Ihres Schützlings gefördert.