Mobile Hundeschule Freiburg

Mobile Hundeschule Freiburg

Mobile Hundeschule Freiburg

Ganzheitliches Hundetraining

Unser Angebot

Hier kannst du dich zu unseren Angeboten orientieren.
Kachel_Training

Erziehung

Ein gut erzogener Hund bedeutet für Mensch und Tier die größtmögliche Freiheit. Hier findest Du alle Angebote, die die Erziehung deines Hundes.

Kachel_Sozialisierung

Sozialisierung

Bei unseren Angeboten zur Sozialisierung kann Dein Hund sich im Kontakt mit anderen ausprobieren und sein Verhaltensrepertoire erweitern.

Kachel_Beschäftigung

Beschäftigung

Wir bieten für Dich und Deinen Hund zahlreiche Beschäftigungsangebote. Woran habt Ihr Spaß?

Über uns

Wir betrachten das gemeinsame Leben von Mensch und Hund als eine untrennbare Einheit. Das Konzept des ganzheitlichen Hundetrainings berücksichtigt sowohl die Ethologie der Hunde als auch den Alltag des Mensch-Hund-Teams. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Berücksichtigung einer Vielzahl von Aspekten und Zusammenhängen, die zum aktuellen Verhalten des Hundes führen können. Wir analysieren gezielt folgende Rahmenbedingungen, um darauf aufbauend ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm zu entwickeln.

Kundenstimmen

"Kurz: sehr kompetent, offen, wertschätzend, lösungsorientiert Ich habe einige Trainer erlebt, auch ,namhafte`, daher kann ich vergleichen: Diese Hundeschule ist ein 6er im Lotto!"
Sonja H.
"(...) Unser Ziel war das Erreichen von Ruhe und Gelassenheit in Alltagssituationen. Erste Erfolge stellten sich schnell ein und heute fühlen wir uns beim Spaziergang nicht mehr gestresst. Die Hundeschule hat sich für meinen Hund und mich als die richtige Wahl erwiesen. Wir freuen uns bereits auf den nächsten Termin."
Client Name
"In dieser Hundeschule fühlen wir uns gut aufgehoben. Es wird auf die individuellen Bedürfnisse der Hunde und ihrer Halter eingegangen und Dank der professionellen Betreuung unserer Trainerin Silvi haben wir schon große Fortschritte gemacht. Denn wenn der Mensch das Richtige tut, dann geht es auch dem Hund gut. Vielen Dank Silvi!"
Armin F.